Nicht umbrechender Trennstrich

Nicht umbrechendes Trennzeichen
Für denn Fall, das z.B. T-Mobile nicht umgebrochen werden soll, nutzen wir die Unicode-Entität „‑“.

Weiteres Praxisbeispiel

Falsch: Programmneuigkeiten und –
highlights

Um sicherzustellen, dass ein Zeilenumbruch vor dem Bindestrich stattfindet, muss dieser im HTML durch „‑“ ersetzt werden.

Richtig: Programmneuigkeiten und
‑highlights

Infos zum Unicode Character ‚NON-BREAKING HYPHEN‘ (U+2011) auf fileformat.info

Wichtige Steuerzeichen für den Satz im Web

Weiches Trennzeichen: ­
Festes Leerzeichen:  
Nicht umbrechendes Trennzeichen:
(nicht umbrechender Bindestrich, nicht umbrechender Trennstrich)
‑