Innovationsprojekte

Innovationsprojekte zeichnen sich aus durch

  • Limitation
    Expertenkapazitäten sind nur limitiert verfügbar.
  • Risiken/Ergebnisse
    Risiken und Entwicklungsergebnisse haben starke Auswirkungen auf die Projektziele.
  • Integration
    Die Projektorganisation ist häufig im Unternehmen eingebunden, damit das Know-How im Unternehmen bleibt.
  • Widerstand
    Es gibt oftmals Widerstände.

Beim Umgang mit Widerständen hilft das Promotorenmodell.

Innovationsprojekte entstehen im Spannungsfeld zwischen „Technology Push“ (technologische Entwicklungen) und „Demand Pull“ (Marktanforderungen).

Beispiele:

  • Produktinnovationen
  • Prozessinnovationen
  • Geschäftsmodellinnovationen
  • Soziale Innovationen
  • Dienstleistungsinnovation

Es kann disruptive Innovationen (marktverändernd) geben, z.B. Telefon, MP3, MyTaxi.

Die Webseite Innovation Mining

  • benennt die für das strategische Innovationsmanagement besonders relevanten Arten von Informationsquellen und stellt Möglichkeiten der effizienten Nutzung vor,
  • stellt Web Intelligence-Werkzeuge zur Verfügung.
  • zeigt Chancen und Risiken, welche die neuen Möglichkeiten des Social Webs für Firmen und Innovation eröffnen.