Konfliktbewältigung

„Beziehungskonflikte entstehen, wenn eine Partei die andere verletzt, demütigt, missachtet.“ Karl Berkel

Konflikte in Projektteams sind oft Beziehungskonflikte.

Kreislauf der Konfliktbewältigung nach Karl Berkel (1990)

  1. Person
    1. Erregung kontrollieren
  2. Beziehung
    1. Vertrauen bilden
    2. Offen kommunizieren
  3. Sache
    1. Problem lösen
    2. Vereinbarung treffen
  4. Person
    1. Persönlich verarbeiten

„Vertrauen führt zu Offenheit und offene Kommunikation ist Voraussetzung, um Vertrauen aufzubauen.“ (Erika Regnet, 2000)

Einführung in Präventives Konfliktmanagement